FSV Rot-Weiß Prenzlau e.V.
FSV Rot-Weiß Prenzlau e.V.

26.04.2018

Ergebnisdienst Fußball

Freitag, 27.04.2018        
Blau-Weiß Klockow : Rot-Weiß Prenzlau AH        
Sonnabend, 28.04.2018        
Rot-Weiß Prenzlau B : Einheit Grünow        
VfL Vierraden : Rot-Weiß Prenzlau D2        
Rot-Weiß Prenzlau E1 : Kerkower SC        
Sonntag, 29.04.2018        
 SG Milmersdorf : Rot-Weiß Prenzlau D1        
Rot-Weiß Prenzlau E2 : VfB Gramzow        
Rot-Weiß Prenzlau F1 7. Turnierrunde in Pinnow        
Rot-Weiß Prenzlau F2 7. Turnierrunde in Gartz        
Sparkasse : Kickerz        
Dienstag, 01.05.2018        
Rot-Weiß Prenzlau B : Einheit Grünow       Pokalfinale

 

Alle Infos über die Spiele findet ihr in der Übersicht des FSV bei fußball.de

25.04.2018

Ergebnisdienst Fußball

Freitag, 20.04.2018        
Rot-Weiß Prenzlau AH : Victoria Templin II   3:0 (2:0)    
Sonnabend, 21.04.2018        
Rot-Weiß Prenzlau B : SG Schönow/Passow   5:0 (1:0)    
VfL Vierraden : Rot-Weiß Prenzlau C   abg.    
SG Oderberg/Lunow : Rot-Weiß Prenzlau D1   0:11 (0:8)    
Kickerz : Rohrteich   1:0    
Sonntag, 22.04.2018        
Rot-Weiß Prenzlau D2 : FC Schwedt 02 D2   2:6 (1:4)    
VfB Gramzow : Rot-Weiß Prenzlau E1   4:6 (1:2)    
Rot-Weiß Prenzlau E2 : Angermünder FC   2:6 (0:2)    
Rot-Weiß Prenzlau G 6. Spieletreff in Schwedt   o.E.    
Mittwoch, 25.04.2018        
Rot-Weiß Prenzlau E1 : Rot-Weiß Prenzlau E2   8:2 (2:1)    

 

Alle Infos über die Spiele findet ihr in der Übersicht des FSV bei fußball.de

22.04.2018

Es geht aufwärts ...

 

... und zwar auf der neuen Außentreppe in das Obergeschoss unseres Vereinsheims. Diese wurde im Arbeitseinsatz von fleißigen Helfern am Wochenende angebaut und gewährleistet in naher Zukunft den Zugang zu unseren Geschäftsräumen. Neben Büros, Archiv und großem Versammlungsraum wird auch jeder Sportabteilung eine separate Räumlichkeit zur Verfügung stehen. Nun geht es verstärkt an den Innenausbau. Ein Dank geht an die Vereinsmitglieder, die am vergangenen Wochenende mit angepackt haben. Wir hoffen aber, dass sich für die anstehenden Arbeiten deutlich mehr Mitglieder engagieren - es gibt noch viel zu tun!

22.04.2018

B-Junioren zu Hause weiterhin ohne Gegentor

 

Die B-Junioren behalten auch nach dem gestrigen Heimspiel gegen die SG Schönow/Passow zu Hause ihre weiße Weste - 6 Siege bei einem Torverhältnis von 60:0. Die erste Halbzeit zeigte allerdings ein relativ verteiltes Spiel. Schönow kam vor allem nach Standards einige Male gefährlich vor das Prenzlauer Tor. Den einzigen Treffer in Halbzeit eins erzielten aber die Rot-Weißen in der 18. Minute durch Florian Redmann, dessen Schuss aus spitzem Winkel sich noch etwas glücklich über den Schönower Keeper hinweg ins Tor senkte. In Halbzeit zwei dann das erwartete dominante Auftreten der Prenzlauer. Schönow gelang nach vorne praktisch nichts mehr und Prenzlau erzielte weitere vier Tore zum Endstand von 5:0, wobei noch einiges an Chancen liegenblieb.

In rund einer Woche kommt es dann zum zweifachen Aufeinandertreffen mit Einheit Grünow. Zuerst im Heim-Punktspiel am 28. April und dann am 01. Mai zum Pokalfinale im heimischen Uckerstadion. Angepfiffen wird das Pokalspiel um 11 Uhr. Es wäre toll, wenn möglichst viele Fans und Zuschauer den Weg ins Stadion finden würden um unsere Mannschaft zu unterstützen, die in ihrer ersten Spielsaison gleich das Pokalfinale erreicht und gute Chancen hat, den "Pott" in Prenzlau zu behalten.

16.04.2018

Rückschau Hertha-Trainingscamp

 

Zum Training am 9. April bekamen die F-Junioren Besuch vom Uckermarkkurier. Kai Horstmann interviewte die Spieler und ihren Trainer Christian Schröder zum Fußballcamp bei der Hertha in Berlin. Was während der fünf Tage geboten wurde, lest ihr im nebenstehenden Artikel vom 11. April.

 

[mit freundlicher Genehmigung des Uckermarkkurier / Autor Kai Horstmann]

Artikel Hertha-Trainingscamp F-Junioren zum Download
NK_84_20180411_PZ_HP_18_01_Hertha.pdf
PDF-Dokument [207.5 KB]

15.04.2018

F1 überrascht im Pokalhalbfinale

 

Im Halbfinalturnier des Kreispokals im heimischen Uckerstadion setzte sich unsere F1 heute überraschend deutlich mit drei Siegen gegen starke Konkurrenten durch. Dabei musste man bei zwei Spielen, nämlich gegen Gartz und gegen Gramzow, jeweils einen 0:1 Rückstand hinnehmen, konnte dann aber beide Spiele noch drehen - starke Leistung! Spielniveau und Fairness ließen kaum Wünsche offen und sogar das Wetter spielte diesmal mit. Also ein gelungener Sonntagvormittag für alle Beteiligten - mit dem besseren Ende für die Prenzlauer.

Die Ergebnisse unserer F1:

3:2 SV Blau -Weiß 90 Gartz

2:1 FC Schwedt 02 F1

4:1 VfB Gramzow

15.04.2018

E1 qualifiziert sich für das Pokalfinale

 

Gestern vormittag lief die E1 zum Pokalhalbfinale gegen die SG Lunow/Oderberg im Uckerstadion auf. Zur Halbzeit stand es zwar 0:1 für SG, aber das Spiel war jederzeit offen. Prenzlau aktiver mit vielen Torabschlüssen, die aber entweder zu schwach abgeschlossen oder vom guten SG-Keeper entschärft wurden. Die SG durch ihre schnellen und wendigen Spieler bei Kontern stets gefährlich und so klingelte es auch bald im Prenzlauer Kasten. Zu Beginn von Halbzeit zwei sorgte ein dicker Klops des SG-Torhüters für den Ausgleich und damit kippte auch das Spiel. Die Prenzlauer legten jetzt noch eine Schippe drauf, sortierten ihre Abwehr besser und nutzten die sich bietenden Chancen nun auch zu Torerfolgen. So netzten sie in Halbzeit zwei gleich fünfmal ein und vergaben dabei noch einen Strafstoß. Am Ende stand ein 5:2 (0:1) Erfolg und der bejubelte Einzug in das Kreispokalfinale.

FSV Rot-Weiß Prenzlau e.V.

Seelübber Weg 3

17291 Prenzlau

Tel. 03984-830634

Email info@rotweissprenzlau.de

Sponsoren und Förderer:

WetterOnline
Das Wetter für
Prenzlau
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© FSV Rot-Weiß Prenzlau e.V.